Energieunternehmen reagieren auf Marktbedingungen, Wettbewerbsdruck sowie Kundenanforderungen und setzen auf digitale Technologien und intelligente Automatisierung, um ihre Arbeitsweise grundlegend zu verändern. Durch einen Wandel der Verbindungen zwischen Personen, Technologien und Daten über leistungsstarke Business-Anwendungen können Energieunternehmen schneller handeln, ihren Betrieb grundlegend neu gestalten und geschäftliche Veränderungen bewirken.

Energie- und Versorgungsunternehmen setzen digitale Technologien für Folgendes ein:

  • Optimierung der Asset-Performance
  • Verbesserung der Kundeninteraktionen
  • Transformation des Außendienstes
  • Beschleunigung der Problembehebung

In diesem E-Book erfahren Sie, wie Energieunternehmen ihre digitalen Ambitionen umsetzen können, um den Betrieb zu verbessern, neuen Umsatz zu fördern und entscheidende Prozesse zu modernisieren.