Personal- und Krisenmanagementteams haben aufgrund der COVID-19-Pandemie bereits alle Hände voll zu tun. Nun müssen sie zudem damit beginnen, die Rückkehr der Belegschaft an den Arbeitsplatz zu planen. Dieser Übergang wird sich komplex gestalten. Personalfachleute müssen eigene interne Richtlinien und Vorgehensweisen erstellen und gleichzeitig verschiedene mögliche Vorschriften regionaler und nationaler Behörden berücksichtigen.

Appian bietet Ihnen eine auf unserer Low-Code-Automatisierungsplattform erstellte Anwendung für Sicherheit und eine gute Vorbereitung der Belegschaft. Sie kann rasch implementiert werden, um die genannten Anforderungen zu erfüllen und bietet Folgendes:

  • Ein einheitliches Dashboard für den Schutz von Gesundheit und Sicherheit Ihrer Mitarbeiter. Arbeitgebern wird der Gesundheits- und Arbeitsstatus aller Mitarbeiter – nach Standort und Abteilung getrennt – in Echtzeit angezeigt.
  • Schnelles und einfaches Screening der Belegschaft, da Ihre Mitarbeiter eine einfache Web- oder Mobilschnittstelle verwenden, um persönliche Gesundheits- und Risikodaten zu übermitteln und zu aktualisieren, die gemäß lokaler Verordnungen und Unternehmensrichtlinien vorgeschrieben sind.
  • Durch entsprechende Unterstützung der Anwendung können Unternehmen die schrittweise Rückkehr Ihrer Mitarbeiter an den vorgesehenen Arbeitsort risikoarm planen.
  • Schnelle Problemlösung für Ausnahmeregelungen und Einsprüche, welche mithilfe der integrierten Case-Management-Funktion schnell verwaltet werden können.
  • Datenschutz und Sicherheit: Die Anwendung wird über die HIPAA‑konforme Cloud von Appian zur Verfügung gestellt und schützt vertrauliche Gesundheitsdaten von Mitarbeitern.

In diesem Webinar erhalten Sie einen Überblick sowie eine Demo, wie Appian Unternehmen bei der Rückkehr an den Arbeitsplatz unterstützt.