Kontaktzentren entwickeln sich zur Interaktionsdrehscheibe von Finanzdienstleistern. Um eine digitale Marktführerschaft zu erreichen, müssen Finanzinstitute ihre Kunden mit außergewöhnlichen Erlebnissen begeistern, die durch starke Verbindungen zwischen dem Kontaktzenrum und den anderen Kanälen, die Kunden nutzen – wie Filiale, Geldautomat, SMS, Chat, E-Mail, IVR, Social usw. – ermöglicht werden.

Erfahren Sie, was Forrester für eine erfolgreiche Kundendienststrategie empfiehlt:

  • Umwandlung des Kontaktzentrums in ein Profit Center durch lösungsorientierte Interaktion, Beratung und Vertrieb
  • Bereitstellung einer kontextabhängigen Serviceleistung, die sich nahtlos über alle Kanäle erstreckt
  • Aufbau einer prozessgeführten Technologie auf Basis vordefinierter Lösungswege mit praxisorientierter Unterstützung in den einzelnen Prozessschritten eines Call-Center Mitarbeiters

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, warum Experten für digitale Geschäftsstrategien im Finanzdienstleistungssektor ihre Kundendienststrategie neu definieren und auf einer Grundlage der betrieblichen Effizienz aufbauen müssen, um differenzierte Kundenservice-Erfahrungen über alle Berührungspunkte hinweg zu ermöglichen.

Forrester-Bericht veröffentlicht am 5. März 2018