Appian präsentiert sich mit Marcus by Goldman Sachs und SWIFT auf der Sibos 2019 in London

September 17, 2019

Reston, VA – Frankfurt a. M., – Appian (NASDAQ: APPN) ist vom 23. bis 26. September mit einem hochkarätigen Line-Up auf der Sibos 2019 in London vertreten. Appian und sein Kunde Marcus by Goldman Sachs stellen gemeinsam ein Anwenderszenario mit dem Titel „Operative Kundenorientierung mit dem Ziel, einen digitalen Mehrwert zu schaffen” vor. Appian nimmt darüber hinaus am Roundtable mit zahlreichen Führungskräften der Bankenbranche mit dem Titel „SWIFT gpi: Vorstellung der Roadmap“ teil, in dem die Zukunft des globalen grenzüberschreitenden Zahlungsverkehrs diskutiert wird. Darüber hinaus wird Appian den Experten für Finanzdienstleistungen und Bestsellerautor Chris Skinner für eine exklusive Buchsignierung am Appian-Stand (H104) begrüßen.

Montag, 23. September, 10:00-10:30 Uhr im Open Theatre 2:

„Appian und Goldman Sachs: Operative Kundenorientierung, mit dem Ziel, einen digitalen Mehrwert zu schaffen”.
Den Vortrag präsentiert Michael Heffner, Global Industries Lead bei Appian, gemeinsam mit Sarah Card, UK Head of Delivery & Risk bei Marcus by Goldman Sachs. Diskutiert wird, wie das 150 Jahre alte Finanzdienstleistungsunternehmen künftig Wachstum generiert. Ein besonderes Augenmerk liegt hierbei auf dem Verbraucher und seinem Handeln. Bei Marcus by Goldman Sachs wusste man, dass für den ersten Ausflug in den Konsumentenmarkt Großbritanniens zunächst eine transformative Geschäftsanwendung entwickelt werden musste – und dies termin- und budgetgerecht sowie von außergewöhnlicher Qualität. Marcus by Goldman Sachs nutzte daher die Low-Code Case-Management-Plattform von Appian, um das gesamte Kundenerlebnis zu verwalten – ohne Premium-Markenstandards zu beeinträchtigen.

Dienstag, 24. September, 09:15 – 10:45 Uhr, SWIFT Raum 1:

„SWIFT gpi: Vorstellung der Roadmap“

Laura Paul, Financial Services Lead bei Appian nimmt am Roundtable teil, in dem diskutiert wird, wie schnell SWIFT gpi das Kundenerlebnis im grenzüberschreitenden Zahlungsverkehr verändert hat – und welche Arbeit noch zu leisten ist. Die Runde befasst sich mit der Vielzahl neuer Dienste, die Teil der Roadmap sind. Dazu gehören unter anderem gpi-Sofortzahlungen an Finanzinstituts-Transfer-Tracking-Services, Vorabprüfungen bei Zahlungen, sowie Inbound Tracking für einen schnelleren Abgleich. Der Roundtable wird durch Führungskräfte von J.P. Morgan, Societe Generale, BBVA, ICBC und ANZ Bank komplettiert.

Montag, 23. September, 15:30-18:00 Uhr am Appian-Stand, H104:

Exklusive Signierstunde mit Chris Skinner

Am Montagnachmittag ist Bestsellerautor Chris Skinner am Appian-Stand anzutreffen. Interessierte Besucher erhalten bei dieser Gelegenheit ein signiertes Exemplar seines neuen Buches „Digital Human: The Fourth Revolution of Humanity Includes Everyone“. Chris Skinner ist durch seinen Blog „Finanser.com“ ein bekannter unabhängiger Beobachter und Experte der Finanzmärkte und Fintech sowie Autor und Vorsitzender des europäischen Netzwerkforums „The Financial Services Club and Nordic Finance Innovation“.

About Appian

Appian provides a low-code automation platform that accelerates the creation of high-impact business applications. Many of the world’s largest organizations use Appian applications to improve customer experience, achieve operational excellence, and simplify global risk management and compliance.