Sibos 2019: London Calling – Appian´s Antwort!

Vom 23. bis 26. September findet die Sibos 2019 statt – bald geht es los! Und Appian freut sich darauf, bereits zum vierten Mal an diesem weltweiten Branchenevent teilnehmen zu können. Die Sibos ist der ideale Ort, wenn Sie sich für die treibenden Herausforderungen und Entwicklungen in der Finanzdienstleistungsbranche interessieren. Wir informieren uns dort, damit wir Sie weiterhin dabei unterstützen können, aus großartigen Ideen einflussreiche Geschäftsanwendungen zu machen.

Das Thema der diesjährigen Sibos lautet „Thriving in a Hyper-Connected World“ (Erfolgreich in einer hyper-vernetzten Welt). Appian freut sich darauf, viele der weltweit größten Finanzinstitute genau dabei zu unterstützen, und zwar durch ein verbessertes Kundenerlebnis, operative Exzellenz sowie vereinfachte Prozesse für Risikomanagement und Compliance auf globaler Ebene. Hier sind einige der Veranstaltungspunkte in London, die Sie nicht verpassen sollten.

Appian auf der Bühne mit Goldman Sachs

Tragen Sie sich unsere Präsentation mit Goldman Sachs im Open Theater 2 im Kalender ein – Montag, 23. September von 10:00 bis 10:30 Uhr. Unser Thema: „Operationalising Customer-centricity to Create Real Digital Value“ (Echter digitaler Wert durch die Operationalising des kundenorientierten Ansatzes). Die Finanzdienstleistungsbranche steht vor großen Herausforderungen: vom Ertragsdruck über politische und gesamtwirtschaftliche Unsicherheiten bis hin zu Konkurrenz durch Fintech-Start-ups. All das muss in einer sich ständig weiterentwickelnden regulatorischen Umgebung bewältigt werden. In dieser Session erfahren Sie, wie Goldman Sachs, der Finanzdienstleister mit 150 Jahren Tradition, sein Wachstum trotz dieser Widerstände vorantreibt – mit dem Fokus auf die Kunden bei allem, was das Unternehmen tut.

Beim ersten Vorstoß in das Massenkonsumgeschäft in Großbritannien wusste Goldman Sachs um die Wichtigkeit einer transformativen Geschäftsanwendung, die pünktlich, budgetkonform und mit herausragender Qualität geliefert werden musste. Marcus by Goldman Sachs nutzt Appians Plattform aufgrund ihrer soliden Case-Management-Kapazitäten, um ein beeindruckendes Kundenerlebnis zu liefern – ohne die Premium-Markenstandards zu vernachlässigen.

Treffen Sie Chris Skinner am Appian-Stand

Der bekannte FinTech-Autor Chris Skinner wird am Montag, den 23. September von 15:30 bis 18:00 Uhr am Appian-Stand H 104 sein. Nutzen Sie die Gelegenheit und sichern Sie sich ein signiertes, kostenloses Exemplar von Skinners Buch, Digital Human: The Fourth Revolution of Humanity Includes Everyone. Vergessen Sie nicht, einen Termin für ein persönliches Gespräch mit einem unserer Finanzdienstleistungs-Experten zu vereinbaren, um sich an unserem Stand bei einer Tasse frischen Barista-Kaffees mit uns über die neuesten Initiativen Ihres Unternehmens zu unterhalten. Lassen Sie uns darüber reden, wie Appian Ihnen dabei helfen kann, das Kundenerlebnis zu verbessern, operative Exzellenz zu erreichen und Ihr Risikomanagement sowie Ihre Compliance auf globaler Ebene zu vereinfachen.

Wir sehen uns in London!

Den Plan mit allen Veranstaltungen finden Sie auf der offiziellen Sibos-Website. Wir freuen uns darauf, Sie dort zu begrüßen. Besuchen Sie uns am Messestand H-104 und vereinbaren Sie einen Termin mit einem unserer Experten.

In der Zwischenzeit können Sie im Appian Ressourcencenter für Finanzdienstleistungen mehr über die digitale Low-Code-Plattform von Appian erfahren.

APPIAN WEEKLY! abonnieren